Wir verstehen unsere Schule als Gemeinschaft

von Lernenden, in der sich jeder wohlfühlen kann.

Das Kind als Individuum steht im Mittelpunkt

unseres gemeinsamen Lebens und Arbeitens.

Ein soziales, demokratisches und christlich orientiertes Miteinander ermöglicht jedem die Entfaltung

einer selbstständigen und starken Persönlichkeit.

 


Termine Februar/März:

  • 28.02., 11.30 Uhr: Befreiung durch die Narren
  • 01. - 08.03.: bewegliche Ferientage
  • 03.03., 14.30 Uhr: Teilnahme am Umzug

Aktuelles aus dem vergangenen Monat:

Wir feiern gemeinsam...

... regelmäßig und gerne Schülergottesdienste.

Mitte Februar war unser Thema „Der wundersame Fischfang“. Damit die Kinder die Geschichte noch besser verstehen können, haben sie die Landschaft um den See Genezareth, an dem sich diese Geschichte ereignete, mit verschiedenen Materialien gelegt und hörten dazu den Bibeltext und weitere Gedanken, die helfen, die Botschaft noch besser zu verstehen. Am Ende durfte jedes Kind den selbstgebastelten Fisch als Erinnerung mit nach Hause nehmen, dass auch wir wie die Menschen damals zu Menschenfischern werden und Jesu Botschaft weitertragen sollen.